Philosophie für Kreative

 Aktuell:

15. – 21. Oktober:  Reiseseminar: Literatur und Philosophie am Gardasee:  Inspirationen durch eine südliche Landschaft. Philosophie und Literatur rund um Goethe, Nietzsche, Rilke, Kafka, Thomas Mann, D’Annunzio und andere. Panoramahotel in Torbole/Nago. Termin: 15. – 21. Oktober 

(14 vorhandene Plätze: frei 7 Plätze;  

Links zu den Flyern;

Flyer 1

Flyer 2

 

„…kein Pflichtprogramm, sondern behagliches Freizeitvergnügen, eine Dienstleistung am Geist…“ (DER SPIEGEL)

Philosophie für Kreative will außer zu bilden die Tradition der Philosophie für praktische Lebensentwürfe nutzen. Sie führt in kleinen Gruppen (rund 16 Personen) an besondere Orte und stellt dort Lebens- und Denkentwürfe vor. Thematisiert werden Fragen der Lebensführung und der Glücksdefinition, des unternehmerischen Denkens und des schöpferischen Arbeitens. Verbunden mit Vorträgen, Lese- und Gesprächsrunden sind Exkursionen, der Besuch von Gartenanlagen, Konzerte, Spaziergänge, Yoga, Meditation und geselliges Beisammensein.  

(Bisherige Teilnehmer: Selbstständige, Künstler, Handwerker, Gärtner, Opernsänger, Unternehmensberater, Ärzte, Psychologen, Lehrer, Buchhändler, Rentner…)

Seminarleitung: Dr. Reinhard Knodt / Michaela Moritz  

Wir organisieren dieses Jahr zwei Auswärtsseminare:

 1.  18. – 23. Juni: Philosophisches Seminar Steinhöfel: 

Thema:  Carpe Diem – Über  den Tod im Leben und das Leben als letzte Gelegenheit  (16 Plätze, Seminar belegt) Ablaufplan hier

2.    15. – 21. Oktober:  Reiseseminar: Literatur und Philosophie am Gardasee:  Inspirationen durch eine südliche Landschaft. Philosophie und Literatur rund um Goethe, Nietzsche, Rilke, Kafka, Thomas Mann, D’Annunzio und andere. Panoramahotel in Torbole/Nago. Termin: 15. – 21. Oktober 

Anmeldungen für alle Seminarephilosophie-fuer-kreative@web.de